Politik Landtagswahl in Bayern - Welche Konflikte werden da ausgetragen?

Bild von Theresa Rohrhirsch
Moderatorin der Debatte Theresa Rohrhirsch

Expertise:

Theresa Rohrhirsch ist Mitarbeiterin des Tagesspiegels.

Mehr
Stand der Debatte

Am 14. Oktober wird in Bayern ein neuer Landtag gewählt. In den Prognosen sinkt die Wählergunst für die CSU. Würde die CSU deutlich an Stimmern verlieren, hätte das für die Partei weitreichende Folgen. Doch nicht nur für die CSU ist die anstehende Wahl zukunftsweisend. Wie wird die gesellschaftliche Spaltung beeinflusst? Welche Folgen sind für das Parteiensytsem in Deutschland denkbar? Wie sieht es mit der Zukunft von Europa aus? Welchen Einfluss hat Bayern auf die internationale Zusammenarbeit?

  • 2 Autoren
  • 13 Argumente
  • 54 Abstimmungen

Alle Argumente der Debatte im Panorama:

Durch den Konflikt in der Gesellschaft fürchtet die CSU, dass eine Neuausrichtung der AfD die Wähler in die Arme treibt.

Ursula Münch, Direktorin Akademie für Politische Bildung Tutzing

zustimmen
ablehnen
1 von 13
Es herrscht eine neue Konfliktlinie in der Gesellschaft, zwischen Gewinnern und Verlierern der Globalisierung. 

Ursula Münch, Direktorin Akademie für Politische Bildung Tutzing

zustimmen
ablehnen
3 von 13
Die CSU will das Wagnis, der politischen Öffnung der CDU, durch ihre Doppelrolle als Regionalpartei nicht eingehen.

Ursula Münch, Direktorin Akademie für Politische Bildung Tutzing

zustimmen
ablehnen
5 von 13
Durch die neue Konfliktlinie, die das Parteiensystem verändern könnte, entstand der Konflikt zwischen CDU und CSU.

Ursula Münch, Direktorin Akademie für Politische Bildung Tutzing

zustimmen
ablehnen
7 von 13
Bei der Regierungskrise wollte die CSU endlich ihre Glaubwürdigkeit in der Flüchtlingspolitik zurück erlangen.

Ursula Münch, Direktorin Akademie für Politische Bildung Tutzing

zustimmen
ablehnen
9 von 13
Verliert die CSU die Wahl in Bayern, könnte das der Anfang vom Ende des Alleinstellungsmerkmals der Regionalpartei sein.

Ursula Münch, Direktorin Akademie für Politische Bildung Tutzing

zustimmen
ablehnen
10 von 13
2 Beiträge in dieser Debatte
  1. Bild von Katharina Schulze}

    Bayern wählt Ein Testlauf für die Europawahl 

    von Katharina Schulze - MdL

    Bei der Landtagswahl in Bayern im Oktober geht es nicht nur um die Mandate, sondern auch um die Zukunft Europas. In der EU stehen sich zwei diametral unterschiedliche Politikansätze gegenüber. Verliert die CSU deutlich an Stimmen, wäre das für die Nationalisten in ganz Europa ein wichtiges Signal. mehr lesen

  2. Bild von Ursula Münch}
    Frank Leonhardt/dpa

    Landtagswahl in Bayern Nach der Krise ist vor der Krise

    von Ursula Münch - Direktorin Akademie für Politische Bildung Tutzing

    Der Konflikt zwischen CDU und CSU steht symbolisch für die Spaltung der Gesellschaft in Verlierer und Gewinner von Globalisierung und Digitalisierung. Löst man ihn nicht, ist das Parteiensystem Deutschlands in Gefahr. mehr lesen